about blank

All proceeds go to Sea-Watch ::: TOYS003 release party ::: Tickets and RSVP via RA: https://www.residentadvisor.net/events/1065918

Full lineup:
ASA 808 (TOYS / ManMakeMusic)
Breach (AUS / 2020 Vision)
Christian Löffler *live* (Kí Records)
CutOff!CutOffǃ (TOYS / RSNTR Rec.)
Maghreban (R&S Records)
Sascha Lorenz (TOYS)
The Golden Filter (Optimo Music / Cin Cin)

Design by Kasia Koleczka

It's been six years since we threw our first party (with the peculiar name „take off your shoes and burn down the vatican“) and we've enjoyed every single one we've done. We invited artists like Avalon Emerson, Brame & Hamo, Breach, Christian Löffler, Dairmount, Dauwd, Ejeca, Frits Wentink, Glimpse, Hade, Homework, Huxley, Kidnap kid, Locked Groove, Marquis Hawkes, Shenoda, Throwing Snow, Trikk, Urulu, Tom Demac, xxxy and Youandewan. Some of them will join us for our birthday party. Huge thanks to all our regulars and friends who make the vibe on every TOYS so special!

take off your shoes. make yourself at home. dance with us and let us praise our new lords and saviors of forward-thinking electronic music, who saved our souls from conservative tech-house cardinals and testosterone overdosed high school dubstep shittery. this party places all our saints in a number of torrid settings and allows you to jump and shake for your own cantilevered satisfaction while groovy fashionable tracks unfold. a divine service in a dimly lit post-modern church of pulsating indulgence.
Ancient Methods [aufnahme + wiedergabe]


Dmitrievna


Ekman Shipwrec


Kode9 Hyperdub Records


KONKURS [aufnahme + wiedergabe]


Nastya Muravyova


PETIT SINGE Haunter Records


Scratcha DVA / DVA Hi:Emotions Hyperdub Records
acht cola acht blank
27.-30. april 2018 ab 14 uhr

achter ://about birthday mit drei tagen hallo wie gehts, kinderdisco, sektempfang, putschvorwand, feierlicher beschießung des präsidentenpalasts, punk-zwo-drei-vier, demokratiefestival, concerto grosso und dem finalen rettungsschuss. tl,dr: raven, zertrümmern und weg.

bands
• kaput krauts -live- (punk)
• das flug -live- (twisted chords)
• preach -live- (one mother)
• die römischen votzen -live- (drv)
• station 17 -live- (17records)

djs + live acts
• anja zaube (nemorous rec.)
• akmê (://about blank)
• barbara hofmann (://about blank)
• barnt (kompakt)
• bas mooy (mord)
• caleb esc (staub)
• bonomolemagass -live- (snax ft. mavin)
• cf2000 (aktuelle hörbude)
• charlotte bendiks -live- (cómeme)
• claudio prc (the gods planet)
• diwa (://about blank)
• dj stingray (wémè tresor)
• dr. rubinstein
• elisabeth (mother's finest)
• fr. jpla (ifz)
• grizzly (feines tier)
• hang aoki (prozac)
• hks97 b2b spule bywerk (freude am sitzen)
• -iaac- (://about blank)
• inge borg & gisela sommer
• jessamine (://about blank)
• johanna schneider (bossmusic under bron)
• josey rebelle (rinse fm)
• kvrt (://about blank polymotion)
• kwaint (polymotion)
• milton bradley (prologue k209)
• miss.rottenmeier (orgnsm)
• murat önen (objekt klein a)
• natascha kann (://about blank)
• nene h. -live- (bedouin records)
• nosedrip (left alone)
• resom (://about blank)
• sandrien (de school)
• silva rymd (://about blank)
• sportbrigade sparwasser (frankfurt/oder)
• trixie
• usb crew (no data)
• wasn & wunderwaffel (bananana)

raven, zertrümmern und weg
wenn nach acht jahren jemand das licht anknipst und der prismaschein der discokugel die räume vermisst, in denen sich das alles angehäuft hat, brennt auch mal die eine oder andere sicherung durch. im iterativen wummern der rhythmusmaschine schreibt sich die geschichte dieses orts über kontierungskürzel, buchungskreise, belegnummern fortlaufend in die bücher ein, repetitives lochen, klammern, heften für jeden hedonistischen höhenflug, der endlosschleifenden bassdrum folgen die rekursiven logiken von aufzeichnungspflicht, sicherheitsunterweisung, belehrungsnachweis auf schritt und tritt. in den nebelbänken fluider flüchtigkeit schimmern notausgangslämpchen, fehlerstrom-schutzschalter monitoren grundrauschen, mantrische gischt und euphorischen überschlag, intervallspitzen zerschellen am schwellenwert subversiver schalldämpfer. im halbschatten der entgrenzten freizügigkeit tackern sicherheitsarchitekturen kürzel an jede schraube, bleistifthäkchen an die sollbruchstellen, akribische tags der generation din als fail safe des auschweifenden normalzustands. der doppelte boden vibriert vor brüchiger belastbarkeit, wenn nur noch schergen helfen können, weil die rezeptoren verrückt spielen und der automatismus aus anzeige, gegenzeige, bitte, danke, weiterfahren den ganzen gutbegründeten uniformenhass gegen die wand fährt. und wenn dann nach acht jahren der suchscheinwerfer der apparatlogik deiner kollektiven hydra ins gesicht leuchtet und du mit der einen hand nach der sturmhaube tastest und mit der anderen die unterlagen aushändigst, dann stellst du die frage nach überbau und untergrund, nach glücksversprechen und kapitalverbrechen, nach aktenregal und scheißegal. und dann legst du diese eine platte auf, die von der einsamkeit nach dem großen knall erzählt und vergesellschaftest dich zum ersten und letzten mal auf dem dancefloor. "der letzte macht das licht aus. und auch die ganzen dimmer." (jens rachut)

pre-sale
https://www.residentadvisor.net/events/1085057
Down by the River Festival #10
Samstag, 14.07.2018 im ://about blank
ein Festival von amSTARt, Fourtrack on Stage & Mohair Sam

Weitere Infos in Kürze!

- - -
Zeichnung von / drawing by Sara Lautman (http://saralautman.com/)

Vergangene Events: