18.03.2017, 21:30

Mein Haus am See - Premierenlesung // Philipp Reinartz: Die letzte Farbe des Todes

Wenige Tage vor der offiziellen Vorstellung bei der Leipziger Buchmesse lese ich erstmals aus "Die letzte Farbe des Todes". Merkwürdig inszenierte Berliner Morde, verschiedene Blickwinkel, verwobene Handlungsfäden. Der Kriminalroman wird der Auftakt meiner Jerusalem-Schmitt-Reihe im Goldmann Verlag.

Der Autor und Journalist Florian Werner moderiert die Veranstaltung, der Eintritt kostet 5€. Im Anschluss feiern wir uns mit Spezialpreisen in der Cosmic Kaspar genannten unteren Etage des Haus am See und ordentlich DJ-Tamtam durch die Nacht.

https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Die-letzte-Farbe-des-Todes/Philipp-Reinartz/Goldmann-TB/e513197.rhd#info