Beate Uwe

Line Up
Mauro Feola


Huxley23


GreatMightyM
https://www.mixcloud.com/GreatMightyM/

Sally McFadden



- English below -

Manifest
Menschen gehen aus, um dem Alltag zu entfliehen. Tanzen befreit. Im Nachtleben treffen wir Freunde und lernen neue Gesichter kennen. UNBEDINGT zeigt verborgene Seiten. UNBEDINGT ist Spaß. Sind wir frei? Unbedingt.

In Berlin und anderswo mutierten diese schönen Erfahrungen manchmal zu Zwängen. Musik und Vergnügen stehen nicht mehr im Mittelpunkt. Vieles ist ernst geworden – streng und ausdifferenziert.

Menschen, die früher zusammen getanzt haben, feiern inzwischen getrennt. Lasst uns wieder zusammenkommen. Frei und entspannt. Unbedingt.

Tanzen braucht keine Regeln. Respekt dient einem friedlichem Miteinander. Verrückt zu sein kann manchmal helfen. Bedingung ist es keinesfalls. Unbedingt.

______________________________

UNBEDINGT
un·be·dingt, [ˈʊnbəˌdɪŋt], [ˌʊnbəˈdɪŋt]
absolutely {adv}, imperative {adj}, unconditional {adj}, implicitly {adv}, categorical {adj}, obligatory {adj} ,without fail {adv}, by all means {adv}

manifesto
People go out to escape everyday life. Dancing liberates. At night we meet friends, see new faces, express aspects of ourselves usually hidden. UNBEDINGT. UNBEDINGT is fun. Are we free? UNBEDINGT.

In Berlin and elsewhere, these beautiful experiences sometimes mutate into constraints. Music and fun are no longer in the focus. Much has become austere, strict and differentiated.

People who used to dance together now celebrate dividedly. Let us convene – free and relaxed. UNBEDINGT.

Dancing does not need rules. Respect conduce to peaceful coexistence. Being crazy can help sometimes. It is by no means a condition. UNBEDINGT.
„Zwischen dem Beton der Hochhäuser,
Über dem Ächtzen der Schienen
Reckt sich das Blümlein noch ganz zart.
Schon bald doch,
Ob ihr’s glaubt oder ob nicht,
Wird aus Zukunft Gegenwart.“
(Beate Uwe / #SweetSpot 2019)

Liebe ist nicht linear. Die Formen und Erscheinungen von Bewegung unendlich in ihrer Vielfalt. Unser Sweet Spot eröffnet eine Dramaturgie, welche das Gerade verbiegen will, nicht um zu schmerzen, viel mehr um zu erkunden – denn wer schon alles weiß, hat schon verloren.

Unsere Sweet Spot diesen Samstag wird ober-fünky. Wir begrüßen einen geliebten Freund, Passion-Mogul und Liebes-Rakete The Hand mit einen handgearbeiteten und maßgeschneiderten Sets – #formorehandjobs. Noch vor kurzem seinen Schnurrbart drehend dreht er diesmal unsere Decks mit seinen virtuosen Grooves. Und wer seine Plattenkiste kennt weiß, The Hand heißt Überraschungs-Ei!

Unsere süße Mitte wird daraufhin Berliner House-Legende meggy übernehmen. "Verbotene Früchte schmecken besser" gilt in meggys Fall nicht, denn obwohl sie sich als noch 15-jährige in den Tresor reinschlich, stehen ihr inzwischen die Türen der Clubs offen, ohne das sie auch nur einen Funken Leidenschaft dabei verloren hat. Wir freuen uns auf das Berliner Powerhouse aus dem Hause SUOL – es wird mal wieder schweißtreibend in unserer Sweet Spot!
----

Timetable:

1100pm - 0200am / The Hand


0200am - 0500am / meggy


0500am - 0800am / tba



Cover Design by: Maximiliane Wittek Foto∗Grafik
„Zart wie Honig,
Rot wie Rauch,
Sonntags zuckt der Klang im Bauch.
Noch im Hall deiner Romanzen:
Wie schön es ist
Barfuß zu tanzen.“
(Beate Uwe / Barfuß 2019)

Intimität braucht Raum und Zeit zum Teilen – wenn wir Sonntags unsere Teppiche im Beate Uwe ausbreiten, dann kreieren wir den Raum und die Zeit, zusammen das Erlebte noch einmal in Zärtlichkeit auszutauschen. Die schnelllebige Nacht birgt viele Erinnerungen – auf weichen Füßen wollen wir diese noch einmal in unsere Mitte bringen. Beate Barfuß: Ruheraum.

Timetable

tba
(0600pm - 0900pm)

Djane Cris Kai

(0900pm - 1100pm)

Dolph

(1100pm - 0100am)

Tim Friedemann

(0100am - end)



Cover Design by: Maximiliane Wittek Foto∗Grafik
DOS
[Step Back Trax - Nerang Recordings]
The man behind the scenes of Step Back Trax is finally coming to join the team at
Our first showcase at Beate Uwe .
DOS has been putting out pure heat for a few years now including His ep Cant Even on
Our label witch we still have a few copies left of.

DJ Swagger
[Thirty Year Records]
We have been big fans of mr SWAGGER since we first heard so we thought it was finally time to
Invite him to play with the Nerang team.
Bringing nothing but swag to the booth

Ray Kandinski
[E-Beamz - Nerang Recordings]
Ray has been part of our progression in Berlin being apart of our parties from the very first one . Ray Always provides one of a kind sets were glad to have him back for one our biggest night of the year so far

Dj Whipr Snipr
[Nerang Recordings - The New U.S. Government]
Warming things up is DJ WHIPR SNIPR who has been throwing showcases for the team since moving to Berlin in summer last year with plans of much more to come in Berlin he and the team have also been having showcases over Europe and the uk .

https://www.residentadvisor.net/events/1238661
„Zwischen dem Beton der Hochhäuser,
Über dem Ächtzen der Schienen
Reckt sich das Blümlein noch ganz zart.
Schon bald doch,
Ob ihr’s glaubt oder ob nicht,
Wird aus Zukunft Gegenwart.“
(Beate Uwe / #SweetSpot 2019)

Liebe ist nicht linear. Die Formen und Erscheinungen von Bewegung unendlich in ihrer Vielfalt. Unser Sweet Spot eröffnet eine Dramaturgie, welche das Gerade verbiegen will, nicht um zu schmerzen, viel mehr um zu erkunden – denn wer schon alles weiß, hat schon verloren.

----

The Performance Bar - All night long

Jetti Steffers
Suze Ijó
Daan Draait artist page
Suzanne Stavast
more to come

http://performancebar.org/

Cover Design by: Maximiliane Wittek Foto∗Grafik
„Zart wie Honig,
Rot wie Rauch,
Sonntags zuckt der Klang im Bauch.
Noch im Hall deiner Romanzen:
Wie schön es ist
Barfuß zu tanzen.“
(Beate Uwe / Barfuß 2019)

Intimität braucht Raum und Zeit zum Teilen – wenn wir Sonntags unsere Teppiche im Beate Uwe ausbreiten, dann kreieren wir den Raum und die Zeit, zusammen das Erlebte noch einmal in Zärtlichkeit auszutauschen. Die schnelllebige Nacht birgt viele Erinnerungen – auf weichen Füßen wollen wir diese noch einmal in unsere Mitte bringen. Beate Barfuß: Ruheraum.

Timetable

olivia

(0600pm - 0900pm)

Monkeyman (Spittbrothers)

(0900pm - 1100pm)

Fata & Morgana

(1100pm - 0100am)

Alma Linda & olivia mit live percussions by MonoAbe



(0100am - end)



Cover Design by: Maximiliane Wittek Foto∗Grafik
N=N (Tanzen für mehr Wissen) … Neuer Ort, gleiches Thema.

Nach einiger Überlegung haben wir den „Ort des Wissens“ gewechselt und sind ins wundervoll gemütliche Beate Uwe gezogen.

Nachdem die Kampagne der Deutschen Aidshilfe #wissenverdoppeln zum Welt-AIDS-Tag 2018 super angelaufen ist, wollen wir sie nun abermals ein wenig weiter in die Berliner Techno-Szene tragen.

Apropos Techno ... Atmosphäre, Stimmung und jede Menge energiegeladenen Sound kreieren....

Wir arbeiten noch an einem fetten LineUp für Euch ... ;-)

DJ: t.b.a.
DJ: t.b.a.
DJ: t.b.a.
DJ: Jens Schwan (The Clubmap)
DJ: Zintel (Szeneputzen)

Natürlich steht Euch auch dieses Mal ein Team zur Verfügung, dass Euch an einem Info-Stand Eure Fragen beantworten wird.

Die Erlöse der Veranstaltung werden an die Elton John AIDS Foundation gehen, die durch Forschung, Unterstützung von Projekten und Förderung von Mitgefühl eine Zukunft ohne AIDS erreichen möchten.

Einen großen Dank wieder an alle Supporter, die die Veranstaltung möglich machen …
#IchLiebemeinLeben, #ZugderLiebe, #Grossstadtvögel, #BeateUwe usw.

RA: https://www.residentadvisor.net/events/1222487
Aus dem Wedding tuscheln leise Stimmen, es vibriert, scheint, munkelt und bebt. Ein Karneval der Kuriositäten marschiert gen Mitte. Eine Begegnung des Beispiellosen. Beate Raudel lädt dich wieder ein!

Diesen Sommer findet erstmals das Fuchsival statt. Mit dieser Party unterstützen wir unsere lieben Freunde.

Sei queer, binär, einE RoboterIn, “vorne mitte!”-EnthusiastIn, KrebsIn, AtztekIn - sei ganz du selbst. Vor und hinter der Tür.

Eins, Zwo, Drei, Raudelei!

Bespaßungsministerium

Mother Mary ღ CJSW 90.9 FM / excursions.fm


Fizzy Miel

sohomo ღ Raudel


Linus Pauling ღ Raudel / Bunte Klänge


Related
„Zwischen dem Beton der Hochhäuser,
Über dem Ächtzen der Schienen
Reckt sich das Blümlein noch ganz zart.
Schon bald doch,
Ob ihr’s glaubt oder ob nicht,
Wird aus Zukunft Gegenwart.“
(Beate Uwe / #SweetSpot 2019)

Liebe ist nicht linear. Die Formen und Erscheinungen von Bewegung unendlich in ihrer Vielfalt. Unser Sweet Spot eröffnet eine Dramaturgie, welche das Gerade verbiegen will, nicht um zu schmerzen, viel mehr um zu erkunden – denn wer schon alles weiß, hat schon verloren.

----

Timetable:

1100pm - 0200am / Kotoe


0200am - 0500am / Sportbrigade Sparwasser

https://www.residentadvisor.net/dj/sportbrigadesparwasser

0500am - 0800am / Mila Stern

https://www.residentadvisor.net/dj/milastern



Cover Design by: Maximiliane Wittek Foto∗Grafik
„Zart wie Honig,
Rot wie Rauch,
Sonntags zuckt der Klang im Bauch.
Noch im Hall deiner Romanzen:
Wie schön es ist
Barfuß zu tanzen.“
(Beate Uwe / Barfuß 2019)

Intimität braucht Raum und Zeit zum Teilen – wenn wir Sonntags unsere Teppiche im Beate Uwe ausbreiten, dann kreieren wir den Raum und die Zeit, zusammen das Erlebte noch einmal in Zärtlichkeit auszutauschen. Die schnelllebige Nacht birgt viele Erinnerungen – auf weichen Füßen wollen wir diese noch einmal in unsere Mitte bringen. Beate Barfuß: Ruheraum.

Timetable

tba
(0600pm - 0800pm)

Arilu

(0800pm - 1000pm)

Ulises

(1000pm - 1130pm)

Rafael Aragon

(1130pm - 0130am)

Shepherd

(0130am - end)



Cover Design by: Maximiliane Wittek Foto∗Grafik
Kurz und knapp... P wird 40 und wir feiern rein!

Wenn das kein Grund ist, die Tanzschuhe abzustauben und mit uns die Nacht zum Tag zu machen, dann wissen wir auch nicht weiter.

more tba

Vergangene Events: